Datenschutzerklärung

1. Grundsätzliches

Unsere Internetseite unter www.division-consult.de kann von den Nutzern grundsätzlich ohne jede Angabe personenbezogener Daten in Anspruch genommen werden. Soweit auf unserer Internetseite personenbezogene Daten (beispiels-weise Name, Anschrift, E-Mail-Adresse oder Telefonnummer) erhoben werden, erfolgt dies stets auf freiwilliger Basis. Die Verarbeitung dieser Daten geschieht in Übereinstimmung mit den für uns geltenden deutschen und europäischen Datenschutzbestimmungen und der dort definierten Grundsätze.

Wir sind bestrebt, mittels organisatorischer, technischer und vertraglicher Maßnahmen einen möglichst lückenlosen Schutz der über diese Internetseite verarbeiteten personenbezogenen Daten sicherzustellen. Dennoch können internetbasierte Datenübertragungen (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) grundsätzlich Sicherheitslücken aufweisen, sodass ein absoluter Schutz nicht gewährleistet werden kann. Aus diesem Grund steht es jeder betroffenen Person frei, personenbezogene Daten auch auf alternativen Wegen, beispielsweise telefonisch oder per Post, an uns zu übermitteln.


2. Verantwortlich für die Datenverarbeitung

Uwe Bergmann
Im Schallschen Garten 1
76829 Landau
Tel.: +49(0) 6341-93 01 81
E-Mail: u.bergmann@division-consult.de

Uwe Frey
Wormser Straße 39
68309 Mannheim
Telefon: 0621 841015-0
E-Mail: u.frey@division-consult.de

3. Erfassung von allgemeinen Daten und Informationen

Unsere Internetseiten erfassen mit jedem Aufruf eine Reihe von allgemeinen Daten und Informationen. Diese allgemeinen Daten und Informationen werden in den Logfiles des Servers gespeichert. 

Erfasst werden können die (1) verwendeten Browsertypen und Versionen, (2) das vom zugreifenden System verwendete Betriebssystem, (3) die Internetseite, von welcher ein zugreifendes System auf unsere Internetseite gelangt (sogenannte Referrer), (4) die Unterwebseiten, welche über ein zugreifendes System auf unserer Internetseite angesteuert werden, (5) das Datum und die Uhrzeit eines Zugriffs auf die Internetseite, (6) eine Internet-Protokoll-Adresse (IP-Adresse), (7) der Internet-Service-Provider des zugreifenden Systems und (8) sonstige ähnliche Daten und Informationen.

Bei der Nutzung dieser allgemeinen Daten und Informationen ziehen wir keine Rückschlüsse auf die betroffene Person. Diese Informationen werden vielmehr benötigt, um (1) die Inhalte unserer Internetseite korrekt auszuliefern, (2) die Inhalte unserer Internetseite sowie die Werbung für diese zu optimieren, (3) die dauerhafte Funktionsfähigkeit unserer informationstechnologischen Systeme und der Technik unserer Internetseite zu gewährleisten sowie (4) um eine Gefahr im Falle von Angriffen auf unsere informationstechnologischen Systeme abzuwehren und um Strafverfolgungsbehörden im Falle eines Cyberangriffes die zur Strafverfolgung notwendigen Informationen bereitzustellen. Diese anonym erhobenen Daten und Informationen werden durch uns daher einerseits statistisch und ferner mit dem Ziel ausgewertet, unseren Datenschutz und unsere Datensicherheit zu erhöhen, um letztlich ein optimales Schutzniveau für die von uns verarbeiteten personenbezogenen Daten sicherzustellen. Die anonymen Daten der Server-Logfiles werden getrennt von allen durch eine betroffene Person angegebenen personenbezogenen Daten gespeichert.

4. Kontakt über eine Internetseite

Unsere Internetseite enthält aufgrund von gesetzlichen Vorschriften Angaben, die eine schnelle elektronische Kontaktaufnahme zu uns sowie eine unmittelbare Kommunikation mit uns ermöglichen; dabei handelt es sich um eine allgemeine E-Mail Adresse. Sofern eine betroffene Person per E-Mail oder über ein Kontaktformular den Kontakt mit uns aufnimmt, werden die von der betroffenen Person übermittelten personenbezogenen Daten automatisch gespeichert. Solche auf freiwilliger Basis von einer betroffenen Person an uns übermittelten personenbezogenen Daten werden für Zwecke der Bearbeitung der Anfrage, der Kontaktaufnahme zur betroffenen Person oder für den Fall von Anschlussfragen gespeichert und nach abgeschlossener Bearbeitung der Anfrage gelöscht.

5. Rechtsgrundlage der Verarbeitung

Art. 6 I lit. a DS-GVO dient uns als Rechtsgrundlage für Verarbeitungsvorgänge, bei denen wir eine Einwilligung für einen bestimmten Verarbeitungszweck einholen. 

Ist die Verarbeitung personenbezogener Daten zur Erfüllung eines Vertrags mit der betroffenen Person erforderlich, beispielsweise für eine Lieferung von Waren oder die Erbringung einer sonstigen Leistung oder Gegenleistung, so beruht die Verarbeitung auf Art. 6 I lit. b DS-GVO. Gleiches gilt für die Durchführung vorvertraglicher Maßnahmen, etwa bei Anfragen zur unseren Leistungen. 

Zur Erfüllung von rechtlichen Verpflichtungen wie zum Beispiel handels- oder steuerrechtlicher Aufbewahrungs- oder Dokumentationspflichten, basiert die Verarbeitung auf Art. 6 I lit. c DS-GVO. 

Auf Art. 6 I lit. f DS-GVO basieren Verarbeitungsvorgänge, zur Wahrung eines berechtigten Interesses unseres Unternehmens oder eines Dritten, sofern die Interessen, Grundrechte und Grundfreiheiten des Betroffenen nicht überwiegen. 

 

6. Löschung und Sperrung von personenbezogenen Daten

Wir verarbeiten und speichern personenbezogene Daten der betroffenen Person grundsätzlich nur für den Zeitraum, der zur Erreichung des Speicherungszwecks erforderlich ist. Etwas anderes gilt für den Fall, dass wir aufgrund von steuer- oder handelsrechtlichen Vorschriften zur Aufbewahrung von personenbezogenen Daten oder zur Dokumentation von diesbezüglichen Verarbeitungsvorgängen verpflichtet sind. Entfällt der Speicherungszweck oder läuft eine vom Gesetzgeber vorgeschriebene Speicherfrist ab, werden die personenbezogenen Daten routinemäßig und entsprechend den gesetzlichen Vorschriften unter Berücksichtigung der verfügbaren Technologie und der wirtschaftlichen Angemessenheit gesperrt oder gelöscht.

7. Rechte der betroffenen Person

Betroffene Personen haben insbesondere das Recht, 

- unentgeltlich Auskunft über die von uns zu ihrer Person gespeicherten personenbezogenen Daten zu erhalten, 

- die sie betreffenden personenbezogenen Daten, die uns vorliegen, in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesbaren Format zu erhalten, 

- Berichtigung oder Löschung der gespeicherten personenbezogenen Daten oder Einschränkung ihrer Weiterverarbeitung zu verlangen oder 

- ihre Einwilligung zur Speicherung jederzeit zu widerrufen.

8. Links zu Webseiten anderer Anbieter

Unsere Webseiten können Links zu Webseiten anderer Anbieter enthalten, auf die sich diese Datenschutzerklärung nicht erstreckt. Soweit mit der Nutzung der Internetseiten anderer Anbieter die Verarbeitung personenbezogener Daten verbunden ist, beachten Sie bitte die Datenschutzhinweise der jeweiligen Anbieter.

9. Änderung der Datenschutzerklärung

Wir behalten uns das Recht vor, diese Datenschutzerklärung jederzeit unter Beachtung der geltenden Datenschutzvorschriften zu ändern. Für die Nutzung unserer Internetseite gilt immer die zum Zeitpunkt Ihres Besuchs online abrufbare Fassung der Datenschutzerklärung.

Stand: Juni 2018